Morgen!
Da klappst du frisch dein Echo auf und musst sehen wie unser Charly drinnen steht und Tipps für wertvolles Autofahren bei Schnee gibt.

Endlich wissen auch wir Normalos, dass Winterreifen im Winter ganz nützlich sind.
Ansonsten neigt sich die Saison dem Ende zu und bislang ist noch niemand abgestiegen. Sieben Sätze sind schließlich auch ein souveräner Vorsprung. Der einzige Abstieg in unseren Reihen ist der Abstieg vom schönen Hohenlohe in diese lästige Pfalz. Natürlich kannst du sowas nicht verstehen. Ich auch nicht. Müssen wir ja aber auch nicht. Mit Helmut Suchert verlässt uns jedenfalls einer der Großen und Frau Steinbach rechnet mit Umsatzeinbußen bis zu 20%.

Ach und bevor wir zum Ende kommen muss gesagt werden, dass uns leider noch ein Abstieg blühen könnte. Aber Nummer 5 lebt! Genauso wie Mannschaft Nummer 2 der TSG. Neben dem bereits abgestiegenen Westgartshausen kommen nur noch 2 Mannschaften für den Abstieg in Frage. Unsere Zweite und Ilshofen. Genau diese beiden Teams treffen am Samstag noch aufeinander und so muss die Zweite 2 Punkte und 6 Spielpunkte aufholen um die Klasse doch noch halten zu können und erstmalig in dieser Runde überhaupt die Abstiegsränge zu verlassen. Wer nicht anfeuern kommt ist ein echter Dödel! Los gehts um 18 Uhr! Wir brauchen einen 9:6 Sieg! Bitte unterstützt unsere Mannen!

Die Belohnung zum Saisonende folgt natürlich mit Grillfest im Sommer, dessen Termin noch nicht 100% feststeht und dem Jahresausflug. Dieses Jahr solltest ganz besonders DU mitgehn. Ja dich meine ich! Nee, dich!

Es geht in die Rhön und wer den Link zur Einladung noch nicht gefunden hat, sollte besser nicht mitgehn, da er es auf den Kreuzberg mit soviel Blindheit auch auf keinen Fall schaffen wird.

Los gehts am 11. Juni für Jung und Alt und Kind und Hund und Kegel.
Apropos Hund….....................Föhni zeichnet jetzt auch noch gerne Comics!

Bis dahin lassts euch gut gehn!

Euer Föni!


Anklicken zum Vergrößern: